Design-Beratung
Designberatung ist ein Prozess, bei dem wir gemeinsam mit dem Kunden Leitbilder, Werte und Visionen formulieren, um ein daran orientiertes, passgenaues Designkonzept zu entwickeln.
Designberatung fußt auf:

  • zielgerichteten Fragen
  • präziser Bestandsaufnahme und Analyse des vorhandenen Designs
  • Offenheit und Vertrauen
  • treffsicherem Blick für das Wesentliche
  • Gespür für die Besonderheiten des Kunden
  • Übersicht für Budget und Kosten
  • einer klaren Zieldefinition
  • Agieren ohne starre Regeln

Designberatung beginnt mit aufmerksamem Zuhören

Zu Beginn einer Designberatung steht immer eine intensive Auseinandersetzung mit dem Kunden – ganz gleich, ob es um die Entwicklung einer umfassenden Designstrategie oder einer einzelnen Maßnahme geht. Im Vorfeld wird bis ins Detail recherchiert und analysiert, damit der Kunde an der richtigen Stelle abgeholt wird. In einem ersten Beratungsgespräch mit dem Kunden hören wir zunächst genau zu. Wir lesen zwischen den Zeilen und fragen gezielt nach, bis wir Antworten auf folgende Fragen gefunden haben: Was macht den Kunden aus? Stimmt das, was der Kunde bisher nach außen kommuniziert, mit dem überein, was der Kunde wirklich ist? In welcher Branche bewegt er sich? Welches Ziel möchte der Kunde für sein Unternehmen oder sein Produkt erreichen?

Designberatung als dynamischer Prozess

Aus den gesammelten Informationen filtern wir das Essentielle heraus und formulieren daraus eine Kernbotschaft, die das Produkt oder das Unternehmen auf den Punkt bringt. Damit geht die Designberatung in die nächste Phase. Jetzt sind unsere Designer gefragt: Sie entwerfen anhand der Informationen erste Ideenskizzen und haben dabei immer die Kernbotschaft im Blick, die transportiert und sichtbar gemacht werden soll. Sie wählen die passenden Farbwelten, Typografien, Formen und Bilder, um die Botschaft erlebbar zu machen. Im nächsten Schritt kommen wir wieder mit dem Kunden zusammen, um die Entwürfe vorzustellen und gemeinsam zu überprüfen: Sind wir auf dem richtigen Weg? Ist das Ziel richtig definiert? Für uns ist Designberatung niemals ein starrer, geradliniger Weg, sondern immer ein dynamischer Prozess, währenddessen der Kunde und die Agentur Input geben. So stehen wir am Ende eines Beratungsprozesses mit einem Designkonzept, das punktgenau zum Kunden passt.

Den Kunden sichtbar machen

Ziel einer erfolgreichen Designberatung ist es, den Kunden voranzubringen. Der Kunde wird mit unserer Hilfe wahrnehmbar: Mit einem passgenauen Design sendet er eine klare Botschaft und hebt sich von Wettbewerbern am Markt ab. Weiterentwicklung ist unser Anspruch. Wir vermeiden es, Vorhandenes anzupassen. Vielmehr wollen wir den Kunden einladen, sich auf neuen, noch nicht ausgetretenen Pfaden zu bewegen. Dadurch verhelfen wir dem Kunden zu mehr Aufmerksamkeit und schaffen einen erfolgreichen Markenauftritt.

Comments are now closed.