Buten un binnen Gesundheit gewinnen

Seit 2005 übernehmen wir die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Bremer Apothekerkammer – damit gehört die Standesvertretung der Apotheken der Hansestadt zu unseren ersten und treuesten Kunden. Das macht uns glücklich, denn in dieser Zeit ist eine echte Partnerschaft entstanden – gekennzeichnet von gegenseitigem Vertrauen und besonderer Wertschätzung.

Im Detail: Wir übernehmen die komplette PR, recherchieren Themen und erstellen passende Pressetexte, kümmern uns um Presseaussendungen und stehen in direktem Kontakt zur hiesigen Presselandschaft. Wir greifen saisonale Fragestellungen auf („Was tun bei Sonnenbrand?“) und entwickeln sie gemeinsam mit unserem Kunden weiter. Zu unserer Arbeit gehört auch die Aufbereitung komplexer Themen, wie etwa Fragestellungen rund um Grippeschutzimpfungen.

Heute ist die Bremer Apothekerkammer ein etablierter und relevanter Ansprechpartner. Meist kümmern wir uns nach der Presseaussendung direkt um die Koordination von Interviews mit einem Vertreter der Apothekerkammer und lokalen sowie überregionalen Redakteuren. Und auch proaktiv gibt es immer wieder Presseanfragen, die wir einordnen und an den passenden Ansprechpartner weiterleiten. Im Zentrum stehen Themen rund um den Apothekenservice, Notdienste sowie relevante Gesundheitsfragen. Außerdem berichtet die Apothekerkammer immer auch über Neuigkeiten aus der Medizin und bezieht tagesaktuell Stellung.

Mehr zur Apothekerkammer Bremen: www.ak-bremen.de